Startseite

Grundschüler besuchen die Feuerwehr Barntrup

Die Freiwillige Feuerwehr Barntrup hatte kürzlich Besuch von den vier dritten Klassen der von Haxthausen Grundschulen Barntrup und Alverdissen. Hintergrund war, dass sich die Schülerinnen und Schüler in der letzten Zeit im Unterricht mit dem Thema Feuer beschäftigt hatten. Nun stand zum Abschluss des Themas der Vormittag bei der Feuerwehr auf dem Programm.

Weiterlesen: Grundschüler besuchen die Feuerwehr Barntrup

Barntruper Feuerwehrleute Fit unter Atemschutz

Im Ernstfall sind sie ganz nahe dran am Feuer und müssen schnell, richtig und vor allem professionell reagieren um die Lage im Griff zu behalten sowie gefährliche Situationen zu vermeiden. Die Rede ist von den Atemschutzgeräteträgern der Freiwilligen Feuerwehr Barntrup.

Oft haben es die Barntruper Feuerwehrleute im Einsatz mit Brandrauch oder anderen giftigen Gasen zu tun. Immer mehr Kunststoffprodukte lassen sich im Haushalt finden, die im Brandfalle tödliche Gase entwickeln. Außerdem ist bei einem Unfall mit gefährlichen Stoffen und Gütern besondere Vorsicht zu wahren. Um für solch einen Einsatz unter Atemschutz fit zu sein, müssen alle Barntruper Atemschutzgeräteträger/innen alle drei Jahre eine Tauglichkeitsprüfung (G26-Untersuchung) bei einem zuständigen Arzt ablegen und eine jährliche Übung in der Atemschutzübungsstrecke am Feuerwehrausbildungszentrum (FAZ) in Lemgo / Brake absolvieren. Ohne diese Untersuchung und jährlichen Übungen in der Atemschutzübungsstrecke, dürfen die Kameradinnen und Kameraden nicht mehr unter Atemschutz im Einsatz eingesetzt werden.

Weiterlesen: Barntruper Feuerwehrleute Fit unter Atemschutz

Feuerwehr Barntrup nahm am Kreisleistungsnachweis der Lippischen Feuerwehren teil

Ralf Brand erhält Ehrung für 35. Teilnahme

Lange hatten sie dafür geübt und wie jedes Jahr auf den Tag hin gefiebert. Nun war es endlich wieder soweit. Die Mitglieder der Löschzüge Alverdissen, Barntrup und Sonneborn nahmen am Samstag an dem Leistungsnachweis der Feuerwehren des Lippischen Feuerwehrverbandes im Industriegebiet von Bad Salzuflen, gemeinsam mit rund 1000 weiteren Feuerwehrmitgliedern aus dem ganzen Lipperland teil.

Weiterlesen: Feuerwehr Barntrup nahm am Kreisleistungsnachweis der Lippischen Feuerwehren teil

Feuerwehr Barntrup in der Schule

In mehreren Unterrichtseinheiten über das Thema Feuer, welches die Lehrerkräfte der Grundschulen Barntrup und Alverdissen im Sachkundeunterricht mit den dritten Klassen behandelt haben, kamen nun zum Abschluss des Themas, wie in jedem Jahr, die Brandschutzerzieher der Freiwilligen Feuerwehr Barntrup in den Unterricht, um das erlernte Wissen mit den Schülerrinnen und Schüler noch einmal Revue passieren zu lassen.

Nach einer kurzen Einführung über die Aufgaben der Feuerwehr und das richtige Absetzen eines Notrufes wurde ausführlich über das Verhalten im Brandfall gesprochen.

Weiterlesen: Feuerwehr Barntrup in der Schule

Alle Jahre wieder….

so oder ähnlich könnte es in Barntrup lauten. Denn am Samstag den 18.04.2015 war es wieder so weit. Die Stadt Barntrup hatte alle Vereine und Organisationen aufgerufen an der jährlich stattfindenden Aktion „Wir räumen auf“ teilzunehmen.

Bei frühlingshaftem Wetter und mit guter Laune waren auch in diesem Jahr die Mitglieder der drei Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr Barntrup bei der Stadtweiten Müllsammelaktion mit einer großen Truppe vertreten.

Weiterlesen: Alle Jahre wieder….